Über mich

Anja Sommer ist SommerFilz und Gästeführerin

Vita: Geboren 1968 in Hagen, Studium der Raumplanung, Stadtplanerin, Bauassessorin, Gästeführerin, verheiratet, 2 Kinder, kunstschaffende Tätigkeit mit dem Werkstoff Filzwolle seit 2006.

Meine Begeisterung für die Arbeit mit Filzobjekten ergab sich durch meine Kinder, für die die ersten Zwerge und Tiere nach deren Lieblingsgeschichten entstanden. Sie bringen mich auch heute noch immer wieder auf neue Ideen, ebenso wie die Menschen, mit denen ich durch meine anderen Tätigkeiten und während meiner Kurse und Ausstellungen in Kontakt komme. Der Werkstoff Filz ist neben meinen Zeichnungen das ideale Ausdrucksmittel geworden. Mit der Werkstatt habe ich einen passenden Raum zur Umsetzung meiner künstlerischen Arbeit realisiert.

Außerdem bildet die Gartenstadt Lohberg einen idealen Ansatzpunkt als Gästeführerin das erlernte Wissen an Interessierte weiterzugeben.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.